Elfenzeit: Ein Resümee …

3 05 2010

… in nüchternen Fakten:

Zeitrahmen von der ersten Idee bis zur letzten Publikation:
– Februar 2007: Konzipierung der Fortsetzungs-Serie
– Oktober 2007 bis Januar 2008: Testphase mit vier Bänden
– Oktober 2008 bis Mai 2010: monatliche Erscheinungsweise von insgesamt 20 Bänden

Zeitrahmen der Handlungszeit: 20 Monate, von Oktober bis Mai (21. Jahrhundert)
Länder und Orte, die eine wesentliche Rolle spielen: 20

Anteile der Autoren:
– Susan Schwartz: 9 Romane, 20 Exposés, Rahmenkonzept, Datenblätter
– Michael Marcus Thurner: 3 Romane
– Verena Themsen: 2,5 Romane
– Jana Paradigi: 1,5 Romane
– Cathrin Hartmann: 1 Roman
– Claudia Kern: 1 Roman
– Stefanie Rafflenbeul: 1 Roman
– Stephanie Seidel: 1 Roman

Druckseiten: 6400
Regalbreite: 60 cm
Gesamt-Anschläge inkl. Leerzeichen: ca. 10.500.000
Konzept, Exposés und Datenblätter: ca. 500 Manuskriptseiten
Bildmaterial: Karte im Buch, Illustrationen auf der Homepage

Ich danke allen, die bei der Entstehung dabei gewesen sind und mit begeistertem Engagement und Kreativität geholfen haben, diese Fortsetzungsserie mit einem so großen Umfang auf die Beine zu stellen. Trotz der unvermeidlichen ständigen Terminnot wegen der monatlichen Erscheinungsweise war die Zusammenarbeit intensiv und harmonisch, alle arbeiteten Hand in Hand miteinander. Es war ein hervorragendes Team, von der Redaktion, zu den Autoren, dem Lektorat bis zu den Betreuern der Homepage. Und dann danke ich natürlich auch allen Lesern, die uns bis zum Schluss die Treue gehalten haben.


Aktionen

Informationen