Schattenlord 15: Spiegel der Offenbarung

24 03 2013

Schattenlord_15

 

 

Mit diesem Band von mir endet nun auch die Schattenlord-Serie. Hier werden alle Fäden zusammengeführt und es gibt noch eine Menge Überraschungen. Wer ist Sgiath, der Anführer der Rebellen? Wo befindet sich der Verschollene Palast, in dem die Herrscher Innistìrs zu finden sein sollen? Der Krieg hat begonnen. Die mörderischen Gog/Magog bereiten zu Hunderttausenden den Sturm auf den Palast Morgenröte vor, um Innistìr für den Schattenlord in ihre Gewalt zu bekommen. Doch die Verteidiger haben mächtige Verbündete – den gigantischen Titanendactylen, Riesen, Behemoth und natürlich auch noch die Schöpferin und ihren vampirischen Gemahl. Außerdem ist da noch die Cyria Rani, das fliegende Zauberschiff, das den Fliegenden Holländer vernichtet hat. Ihr Kapitän Arun, der Korsar der Sieben Stürme, in dessen Inneren ein Monster lauert, begleitet Laura auf ihrem letzten Weg hinauf zum Spiegel der Offenbarung, der die Wahrheit über den Schattenlord enthüllen wird …


Aktionen

Informationen