Achim Mehnert ist gestorben

8 11 2018

Es war für mich der erste Schock des Tages, als ich heute früh in einem Forum las, dass Achim gestorben sei. Ich wollte es zuerst nicht glauben, schaute auf Facebook nach, und wirklich, da war sie, die Nachricht seiner Schwester. Gestern ist Achim gestorben. Wie kann ich das glauben, so plötzlich und unerwartet? Ende September haben wir uns noch auf dem ColoniaCon getroffen und ein Schwätzchen gehalten. Letztes Wochenende erst hat er Fotos von der Comicmesse gepostet. Sein letzter Eintrag war vom 6.11. Nichts wies daraufhin, dass er schon einen Tag später nicht mehr da sein würde.
Ich kannte Achim schon lange, seit den frühen 80ern. Wir zwei, fast gleichalt, haben damals unsere ersten Schritte ins Profitum unternommen.
Der ColoniaCon und Achim – eine unauflösliche Verbindung. Er war ein Kölsche Jung, laut und fröhlich. Wir haben uns auf vielen Cons getroffen, waren Kollegen bei der einen oder anderen Serie, er hat mir seinen signierten „Huck-Huck, der kleine Drache“ geschenkt. Er hat auch bei Fabylon veröffentlicht. Das erste Mal mit einer Kurzgeschichte „Stadtbücherei, Westflügel“ für die Anthologie „1999 oder Der Geist aus der Flasche“ in den 90ern, und das zweite Mal mit einem Beitrag zu SunQuest, 2. Staffel Quinterna. Darin schuf er unter anderem einen bezaubernden Zug. Ja, wirklich, so wie es da steht. Die Lok hieß Schtuhhh.
Sein Tod reißt eine große Lücke ins Fandom, in dem er immer sehr aktiv gewesen ist. Ich habe ihn als Autor geschätzt, er war ein guter, fantasievoller Erzähler.

Gute Reise zu den Sternen, Achim.



SunQuest-Autor wird Perry Rhodan Teamautor

23 12 2009

Cover - 9

Marc A. Herren, Autor des stimmungsvollen Romans „Der Todseher“ in Band 9 SunQuest: Das Sternenportal ist nun offiziell Perry Rhodan-Teamautor. Bisher verfasste der Autor für die größte SF-Serie der Welt in der Reihe „Perry Rhodan Action“ mehrere Romane, ein Atlan-Taschenbuch sowie Perry Rhodan-Extra Nr. 9. Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich!



SunQuest 9: Das Sternenportal

30 11 2009

Cover - 9

SunQuest 2: Quinterna, Band 9: Das Sternenportal von Marc A. Herren und Verena Themsen befindet sich in der Auslieferung.
Das einzigartige Wesen Nur-Eins, Dolmetscher der Quinternen, sieht sich einer unlösbaren Aufgabe gegenüber: Wie soll eine Verständigung mit den seltsamen, so ganz andersartigen Individuen stattfinden, die sich Menschen nennen? Noch während Nur-Eins mit sich hadert, meldet sich die mysteriöse ferne Gedankenstimme und bringt alles ins Schwanken …
Während Shanija Ran versucht, nach ELIUM vorzudringen, und die Exil-Königin Seiya sich mit dem rachsüchtigen Sektenführer Aliandur auseinandersetzen muss, macht As’mala eine verstörende Entdeckung: Der anonyme Eigner von ELIUM verfolgt einen Plan von ungeheurer Tragweite, und im Zentrum dessen steht das Sternenportal …

Im Shop bestellen …



SunQuest 8: Invasion der Stummen

9 10 2009

Cover-8  Kopie




Soeben erschienen ist Band 2 des Zyklus „Quinterna“, Invasion der Stummen von Dennis Mathiak und Achim Mehnert. (ISBN: 978-3-927071-28-5, 240 Seiten, ill., 12,00). Eine düstere Prophezeiung der Vergangenheit erfüllt sich. Ein geheimnisvoller, skrupelloser Feind verbreitet überall Tod und Verderben auf Less. Die unheimlichen Fremdwesen, von den Völkern »die Stummen« genannt, haben auch die Mandiranei angegriffen, das ehemalige Reich der Exilkönigin Seiya. Zusammen mit Adepten des Zentralarchivs macht sie sich auf die gefährliche Reise zum Monolithen und muss sich dort nicht nur dem gegenwärtigen Feind, sondern auch den Schatten der Vergangenheit stellen.
Shanija Ran ist mit einer Handvoll Getreuer unterwegs nach ELIUM, dessen Name als Fluch gilt und auch heute noch nur flüsternd ausgesprochen wird. Dort hofft Shanija die Wurzel des Übels zu finden …
Der zweite Band des zweiten Abenteuers um die Drei-Sonnen-Welt im Sternbild Schwan. Eine Welt, in der es keine elektronische Technik gibt, aber Psimagie – und Tausende Völker der Milchstraße, denn wer hier einmal gestrandet ist, kommt nie mehr weg.
Das Schicksal der Galaxis wird von Geschwistern entschieden …



SunQuest 2: Quinterna – Band 7

15 07 2009

Cover-7   Kopie



Band 7
Der Dunkle Mond
von Susan Schwartz und Hubert Haensel
ISBN 978-3-927071-27-8

Broschur, 240 Seiten, illustriert, EUR 12,00

10 Jahre seit dem Ende der Passage sind vergangen.
Shanija Ran und ihre Freunde feiern den Jahrestag, der die Vereinigung von zwei Universen verhinderte – als alarmierende Nachrichten eintreffen.
Die Überfälle auf Karawanen nehmen zu, und es sieht so aus, als ob ein alter Feind aus der Vergangenheit erwacht … und ein neuer Feind tritt auf:
Die Stummen …
Das Schicksal der Galaxis wird von Geschwistern bestimmt …

Premiere am Samstag, 18.7.2009 11:30 im Bürgerhaus Garching



SunQuest 2: Quinterna – Premiere am 18. Juli 2009!

31 05 2009

cover-8-kopie-klein

Auf den 8. Garchinger Weltraumtagen 17.-19.7.2009 präsentieren wir am Samstag, 18.7.2009 den ersten Band des zweiten Zyklus unserer Science Fantasy-Serie mit dem Titel „Der dunkle Mond„, verfasst von Susan Schwartz und Hubert Haensel. Wir feiern dort im Rahmen der Science Fiction-Veranstaltung Premiere und erzählen auf dem Podium, moderiert von Roman Schleifer (SunQuest-Autor der ersten Staffel und Lektoratsmitarbeiter), welche Abenteuer in den folgenden Bänden auf unsere Hauptfiguren warten.
Autorinnen und Autoren werden an allen Tagen Rede und Antwort zu ihren Romanen stehen – darunter Susan Schwartz, Hubert Haensel, Marc A. Herren, Achim Mehnert, als Cover-Künstler Swen Papenbrock und einige mehr.
Zeitgleich werden die Abonnenten und der Buchhandel beliefert.
Die nachfolgenden Romane werden wie bisher im Abstand von zwei Monaten veröffentlicht. Abonnenten erhalten mit Band 12 ein limitiertes besonderes SunQuest-Geschenk. Der Schuber wird auf Wunsch mitgeliefert.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand, wo Sie alle bereits erschienenen Bücher zur Serie besichtigen können, und an unserer Podiumsdiskussion!



SunQuest 6 – Tenebrae und Vorschau Juni

18 04 2008

Soeben ist der letzte Band unseres ersten SunQuest-Zyklus „Tenebrae“ von Uwe Anton und Susan Schwartz erschienen.
Für unsere Abonnenten wird mit dem Band der Schuber ausgeliefert.
Ab sofort kann man alle 6 Bände im Schuber bei uns bestellen, natürlich in Deutschland versandkostenfrei, für das Ausland mit 50% Versandkostenanteil.

Ca. Mitte Juni erscheint ein besonderes Buch: „Treffpunkt Gulistan„, der lang ersehnte 4. Band der legendären Sternensaga von Ernst Vlcek, der den Höhepunkt und bisher nie veröffentlichten Abschluss bildet.

Der Storysammelband von Uwe Anton mit dem Titel „Venus ist tot“ wurde auf Herbst verschoben.