300

17 11 2017

Ha! Reingelegt! Wetten, dass ihr jetzt was ganz anderes erwartet habt?

Ja, beinahe hätte es sich unbeachtet vorbeigeschlichen – mit „Namiria“ von Fabienne Siegmund haben wir unsere * 300. * Publikation in 30 Jahren erreicht! Wenn man bedenkt, dass wir eigentlich nur 2-4 Titel im Jahr machen wollten und noch dazu in den 90ern ein paar Jahre Pause hatten, ist das kein schlechtes Ergebnis. Das ist ein Grund zur Freude und zum Feiern. Bedeutet: ich arbeite schon an der nächsten Publikation! Und ja, nächstes Jahr wird es endlich auch mal Neues von mir geben: Die Chroniken von Waldsee 6: Hatar Stygan – der dunkle Hass. Und es wird Printausgaben zu „Drakhim – Die Drachenkrieger“ geben und „Das Reich Albalon 1 und 2“ UND die Taschenbuch-Gesamtausgabe der Waldsee-Trilogie! UND wegen der Nachfrage gibt es zu Weihnachten eine zweite Auflage des Hardcovers!

300? Pah. Auf zur 400!


Aktionen

Informationen

2 Antworten zu “300”

19 11 2017
RoM (10:31:13) :

Hoi, Uschi.
Einen Herzlichen zur 300 & Eurer Ausdauer in einer Branche, die viel abverlangt.
Ein lesbares Buch zu schreiben ist bereits ein nicht zu unterschätzender Aufwand. Ein Buch an potenzielle Leser zu bringen, nicht minder.
Zumal einem die Schwierigkeiten unerwartet, allüberall auflauern – wie die Wegelagerer. 😉

„Geschichten legen dem Menschen die Welt(en) zu Füßen, ziehen manche Kreise & klingen nie wirklich aus. Sie geben Fähigkeiten, verleiten zu Ideen. Gärten in aller Wildnis.“
(Florance Ippdit)

bonté

23 11 2017
Uschi Zietsch (09:32:18) :

Danke, Robert!
Kollege Achim Mehnert hat darüber einen Blogeintrag verfasst, darüber freue ich mich natürlich: https://achimmehnert.blogspot.de/2017/11/der-fabylon-verlag-feiert-jubilaum.html

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>